Visum Thailand

zurück zur Länderauswahl

Formulare

Link zur offiziellen Webseite der Botschaft

Bitte legen Sie Ihren Unterlagen ein ausgefülltes Auftragsformular bei:
Visum4you-Auftragsformular

Visabestimmungen

Visumpflicht ab einer Aufenthaltsdauer von 31 Tagen!

Personen, die nicht aus Österreich sind, sowie Drittlandsbürger benötigen zusätzlich eine aktuelle österreichische Meldebestätigung  aus dem Zentralen Melderegister.

Erforderliche Unterlagen für ein Thailand Visum

Bitte bereiten Sie alle erforderlichen Unterlagen sorgfältig und rechtzeitig vor. Bei offenen Fragen beraten wir Sie gerne.

Touristenvisum

Reisepass – Der Reisepass muss nach dem Ablauf des Visums noch 6 Monate gültig sein und noch mindestens eine freie Seite im Bereich „Sichtvermerk“ enthalten.

Passfoto – Es wird ein Passfoto in Farbe benötigt (EU-Passfoto). Das Photo wird im Visumantragsformular an entsprechender Stelle eingeklebt.

Visumantrag – Es muss ein Visumantragsformular vollständig ausgefüllt und unterschrieben werden.

Geschäftsvisum

Reisepass – Der Reisepass muss nach dem Ablauf des Visums noch 6 Monate gültig sein und noch mindestens eine freie Seite im Bereich „Sichtvermerk“ enthalten.

Passfoto – Es wird ein Passfoto in Farbe benötigt (EU-Passfoto). Das Photo wird im Visumantragsformular an entsprechender Stelle eingeklebt.

Visumantrag – Es muss ein Visumantragsformular vollständig ausgefüllt und unterschrieben werden.

Einladung des Geschäftspartners – Es muss eine Einladung des Geschäftspartners aus Thailand vorgelegt werden, in welcher detaillierte Angaben zum Reisenden, über die Reise und den Reisezweck angegeben sind.

Reise- und Kostenübernahmebestätigung – Es muss ein Schreiben des österreichischen Unternehmens vorgelegt werden, aus welchem der Reisezweck, die Reisedauer, das Tätigkeitsprofil des Unternehmens, die Funktion des Antragstellers sowie die zu besuchende Firma des Ziellandes hervorgehen. Weiters muss das Schreiben eine Bestätigung über die Übernahme aller Kosten, welche im Zusammenhang mit der Reise stehen, enthalten.

Reisebuchung – es müssen Kopien der Bestätigung eines Reisebüros über die gebuchte und bezahlte Hin- und Rückreise sowie die Flugtickets vorgelegt werden.

Gewerbeanmeldung – Es muss eine Kopie der Gewerbeanmeldung des Geschäftspartners aus Thailand vorgelegt werden.

Steuerkarte – Es muss eine Kopie der Steuerkarte des Geschäftspartners aus Thailand vorgelegt werden.

Konsulargebühren der Botschaft

Konsulargebühren werden von der Botschaft für die Bearbeitung Ihrer Visumanträge eingehoben. Visum4you legt für Sie die Konsulargebühren aus und verrechnet diese bei der Rechnungslegung an Sie weiter. Die Gebühren sind mehrwertssteuerfrei.

41 Staaten, darunter Österreich sind von der Visumpflicht befreit. Der maximale Aufenthalt pro Einreise beträgt 30 Tage. Reist man wieder aus und dann wieder ein dann kann man nochmals solange bleiben (maximal 90 Tage innerhalb von 6 Monaten ab der ersten Einreise). Reist man allerdings von einem Nachbarstaat an einem Kontrollpunkt entlang der Grenze aus wieder  ein, so beträgt der maximale Aufenthalt nur 15 Tage pro Einreise. Es müssen mind. 10.000 Baht pro Person oder 20.000 Baht pro Familie für den Unterhalt nachgewiesen werden können, sofern das Visum nicht vorab beantragt wird. Der Reisepass muss mindestens noch 6 Monate gültig sein. (Reist man wiederholt von einem Nachbarstaat per Flugzeug wieder ein so gilt die 15 Tage Regel nicht und man kann wieder 30 Tage bleiben).

Beantragt man vorab ein Tourismusvisum so beträgt der maximale Aufenthalt 60 Tage. Das Visum ist um 30 Tage verlängerbar, allerdings ist der Aufenthalt insgesamt mit 90 Tagen innerhalb eines Zeitraumes von 6 Monaten ab der ersten Einreise beschränkt.

Anzahl der EinreisenBearbeitungsdauer
im Konsulat 2 Tage
Single Entry - verlängerbar (Tourist)
Aufenthalt bis 60 Tage
30,00 €
Single Entry (Business)
Aufenthalt bis 60 Tage
55,00 €
Multiple Entry (Business)
Aufenthalt bis 60 Tage
130,00 €

Alle Angaben ohne Gewähr!

Visum4you übernimmt alle mit Ihrem Visum verbundenen Wege und Arbeiten für Ihre Reise ins Ausland. Direkt und persönlich. Visum4you garantiert eine seriöse Abwicklung.

Wenn Sie unser Visum Service testen wollen, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter 0043 – 1 – 974 39 82 oder einfach via E-Mail: office (at) visum4you.at.

Hinweis zu unserer Dienstleistung

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir ein von Ämtern, Behörden, Konsulaten und Botschaften unabhängiges und privatwirtschaftlich geführtes Dienstleistungsunternehmen sind.

Unsere Leistungen und der Mehrwert für unsere Kunden bestehen darin, Zeit bei der Vorbereitung von Anträgen und Wartezeiten bei der Einreichung und Abholung auf den Behörden zu ersparen.

Mehr über die Vorteile mit Visum4you // Weitere Informationen zu unseren Tarifen finden Sie hier